Touren 2012

Stilfser Joch 2012

Bike Day am Stilfser Joch 2012

Datum:01.09.2012

WAHNSINN – das ist die richtige Beschreibung für diese Tour.

Wenn Ihr glaubt das Hochfahren des Stilfser Jochs ist hart, dann fahrt das einmal bei 2 Grad und Schneeschauer hinunter!!! Alles ist nass, die Hände, Füße und das Gesicht sind eiskalt! Und die Abfahrt dauert eine halbe Stunde!

Und dann kann man nicht einmal auf den Pass, da Lawinengefahr besteht, weil es in der Nacht 50 cm Neuschnee gegeben hat. Endstation war also die Franzenshöhe auf ca. 2200 Meter. Wer weiter fuhr, indem er über die Absperrung kletterte, kam noch 100 Höhenmeter weiter und musste dann 70 Euro als Strafe zahlen und dennoch wieder umkehren.

Aber es war wieder ein Wahnsinns Wochenende. Schade nur, dass Bernd krank war und nicht geradelt ist. Nicht einmal der Hänger mit 2 Honda Dux und Bernds Fahrrad wurde abgeladen!
Aber dafür gab es in seinem Zelt, wie schon letztes Jahr, fließendes Wasser.

Ach ja, Martin wie heißt der frühere Drummer und jetzige Sänger der Band „Genesis“? Und wie hieß der ursprüngliche Sänger?

Alle Bilder gibt’s in der Fotogallerie

Hier gibt es ausgewählte Bilder:

 

 

Schreibe einen Kommentar