18 | 11 | 2018

Burgruine Bachenstein

 

Informationen zu der Fahrradtour vom 9.4.2009


Burgruine Bachenstein

1250 begannen die Herren von Bachenstein, eine der begütertsten Familien der Gegend, mit dem Bau einer Burg oberhalb von Döttingen.

Der Sage nach, soll die Familie nach Ende der Stauferzeit dem Raubrittertum verfallen sein. Was auf kaiserliches Geheiß zur Zerstörung der Burg durch den Grafen von Lobenhausen führte.

Außer den zwei imposanten, riesigen Burggräben und ein paar Mauerresten ist leider nicht mehr allzuviel zu sehen. Aber es ist ein sehr schöner Platz, der sich immer für einen Ausflug lohnt. 

 


Dank an Knorri

Badminton Termine
Keine Termine gefunden